Jera, runen, Zyklus,Rune, Naudiz, Hagalaz, Hel, Frau Holle,  Freyr, Runen, Analogie, Odin, Futhark Freyrs Aett Jera, runen, Zyklus,Rune, Naudiz, Hagalaz, Hel, Frau Holle,  Freyr, Runen, Analogie, Odin, Futhark Freyrs Aett Jera, runen, Zyklus,Rune, Naudiz, Hagalaz, Hel, Frau Holle,  Freyr, Runen, Analogie, Odin, Futhark Freyrs Aett Jera, runen, Zyklus,Rune, Naudiz, Hagalaz, Hel, Frau Holle,  Freyr, Runen, Analogie, Odin, Futhark Freyrs Aett Jera, runen, Zyklus,Rune, Naudiz, Hagalaz, Hel, Frau Holle,  Freyr, Runen, Analogie, Odin, Futhark Freyrs Aett Jera, runen, Zyklus,Rune, Naudiz, Hagalaz, Hel, Frau Holle,  Freyr, Runen, Analogie, Odin, Futhark Freyrs Aett Jera, runen, Zyklus,Rune, Naudiz, Hagalaz, Hel, Frau Holle,  Freyr, Runen, Analogie, Odin, Futhark Freyrs Aett Jera, runen, Zyklus,Rune, Naudiz, Hagalaz, Hel, Frau Holle,  Freyr, Runen, Analogie, Odin, Futhark Freyrs Aett Jera, runen, Zyklus,Rune, Naudiz, Hagalaz, Hel, Frau Holle,  Freyr, Runen, Analogie, Odin, Futhark Freyrs Aett Jera, runen, Zyklus,Rune, Naudiz, Hagalaz, Hel, Frau Holle,  Freyr, Runen, Analogie, Odin, Futhark Freyrs Aett Jera, runen, Zyklus,Rune, Naudiz, Hagalaz, Hel, Frau Holle,  Freyr, Runen, Analogie, Odin, Futhark Freyrs Aett Jera, runen, Zyklus,Rune, Naudiz, Hagalaz, Hel, Frau Holle,  Freyr, Runen, Analogie, Odin, Futhark Freyrs Aett Jera, runen, Zyklus,Rune, Naudiz, Hagalaz, Hel, Frau Holle,  Freyr, Runen, Analogie, Odin, Futhark Freyrs Aett

 

Hel´s Aett ,

 

der Initiationsweg des Magiers,

 

-eine Analogie

 

 

 

Jera 

Jera jera

Altenglisch:

 

ger

 

Germanisch:

 

jera

 

Lautwert:

 

J

 

Bedeutung des Namens:

 

Jahr

 

Traditionelle Entsprechung:

 

 

Zyklus, Jahreszeit, Anfang, Zeit,

Anfang und Ende eines Kreislaufes

 

Sinnzeichen für:

 

Spirale des Lebens

 

Magische Kräfte:

 

Unterstützt das Reisen zwischen den Dimensionen,

Einen Kreislauf oder Zyklus beginnen

Gewährt  ein Verstehen der großen Zusammenhänge

In andere Inkarnationen reisen und z.B. Erlösungsarbeit leisten

 

 

 

 

Mit Jera setzt schließlich die aktive Lehrzeit

des Adepten ein.

Magie bedeutet, sich in mehreren Dimensionen

gleichzeitig zu bewegen,

- Energien innerhalb einer Dimension zu bewegen,

um in einer anderen eine Wirkung zu erzielen.

 

Das Wissen um Dimensionen, um Reisen,

ist für einen Magier also ganz erheblich. 

 

Es braucht auch ein Verständnis um die

unterschiedlichen Herausforderungen,

persönlich wie kollektiv,  in den einzelnen Epochen.

Einblicke, zum Beispiel in frühe atlantische Energien,

mögen für unser heutiges Empfinden von Gewalt

und Gefühllosigkeit gefärbt sein.

Wenn man jedoch versteht,

dass es erst in der späteren Epoche von Avalon

eine kollektive Aufgabe war, die zwischenmenschliche Liebe

und Treue zu verankern, relativiert sich ein Bewerten,

in welchen Rollen man sich selbst oder andere erkennt.

 

Jera besteht aus zwei Zeichen,

- eigentlich zwei Mal Kenaz, die einander gegenüberstehen.

Es geht also um ein Erkennen,

wie sich eines zum anderen verhält,

und die Fähigkeit, den Raum dazwischen

zu füllen oder auch zu reinigen.

 

Jera bedeutet dem angehenden Magier

bewusste Erinnerungsarbeit.

Die Merlin-Kräfte aus anderen Dimensionen bringen

ihr bewahrtes Wissen mit Jera dem Adepten.

Er wird in dieser Zeit wahrscheinlich

die Präsenz der Alten Götter und der Meister

sehr deutlich wahrnehmen, sind sie doch jene Wächter,

die das Erbe über Zyklen hinweg bewahren

und dem Auserwählten zur angemessenen Zeit

wieder in Erinnerung bringen.

 

Mit Jera wird dem angehenden Magier

Wissen um große Zusammenhänge,

eher allgemeiner Natur gebracht.

 

Der nächste Abschnitt

auf der Initiationsreise wird mit Eiwaz

das Tor zum ureigenen Unterbewussten, zur Anderswelt öffnen.

 

 

 

 Weiter zur nächsten Rune: Eiwaz

Zurück zur Übersicht: Alle Runen